AUSGABE 2022

Das Omega European Masters ist einer der prestigeträchtigsten Golfwettbewerbe auf europäischem Boden. Der Crans-sur-Sierre Golf-Club liegt in Crans-Montana, im Herzen der Schweizer Alpen, und ist zweifellos der spektakulärste Ort im Kalender der European Tour.

Bei diesem weltberühmten Golfwettbewerb, der 2022 zum 75. Mal an gleicher Stelle stattfindet, haben Spieler wie die Spanier Severiano Ballesteros, José Maria Olazabal, Sergio Garcia, der Schotte Colin Montgomerie, der Südafrikaner Ernie Els oder der Brite Lee Westwood gewonnen die begehrte Trophäe.

In diesem Jahr holte Rasmus Hojgaard die Trophäe mit einer Endnote von 267 (-13). Er verdrängte den Österreicher Bernd Wiesberger, der am letzten Loch mit einem Doppelbogey alles verlor. Henrik Stenson, Autor eines großartigen Comebacks am Sonntag (-7), komplettierte das Podium.

Wir sehen uns vom 25. bis 28. August 2022 zu einer neuen Ausgabe voller Emotionen!

Website